Aubrac-Rinder

Das Aubrac-Rind ist eine über 150 Jahre alte französische Rasse, die aus der Kreuzung von Braunvieh aus den Alpen mit dem Maraichine-Rind, das südlich der Loire beheimatet ist, entstand. Vor über 30 Jahren entdeckte der französische Staat das Aubrac-Rind in der Auvergne im Zentralmassiv und war sich schnell des Wertes dieser Rasse bewusst. Aufgrund der starken staatlichen Förderung waren schnell ca. 10.000 Kühe im Herdbuch eingetragen. Heute sind ca. 30.000 Kühe im französischen Herdbuch eingetragen, der gesamte französische Bestand beläuft sich auf ca. 100.000 Kühe. In Deutschland gibt es ca. 2.500 Kühe, von denen 500 im Herdbuch eingetragen sind. Aufgrund der seit vielen Jahren durchgeführten Selektion unter extensiven Haltungsbedingungen wurde eine robuste Rasse geprägt, die sich durch eine hohe Widerstandsfähigkeit, Genügsamkeit, Leichtkalbigkeit und Langlebigkeit auszeichnet. Somit ist diese Rasse besonders für die Mutterkuhhaltung geeignet. In Frankreich werden bis zu 60 % der Kühe von Charolais-Bullen gedeckt, da sich die Kühe besonders für die Kreuzung mit schweren Fleischrinderrassen eignen. Auf Hof&Gut züchten wir mit reinrassigen Aubrac-Kühen und Kühen, die mit Angus-Rindern gekreuzt sind. Die Herde soll mittelfristig eine Größe von 25 Tieren haben. Unser Bulle Kasimir ist ein reinrassiger Aubrac-Bulle, der aus der Region Büsum stammt.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.


DE-ÖKO-022
Deutschland
DE-NI-022-01067-A
Gilt nur für Hof&Gut Jesteburg Agrar GmbH & Co. KG

Hof&Gut Jesteburg liegt am Rande des Naturparks Lüneburger Heide. Die anspruchsvoll sanierte und modernisierte historische Hofstelle umfasst 85 Hektar und bringt ökologische Landwirtschaft, Gastronomie, Gästezimmer, Reitbetrieb, generationenübergreifendes Wohnen sowie Kunst und Kultur unter ein Dach. Das Ensemble lädt Gäste ein zu Genuss, Entschleunigung, Erholung im Schlaf und dem Erleben von kultureller Vielfalt inmitten schöner Natur.

Wir bringen alles unter ein (Reet-) Dach > weiter

To Go Angebote zur Ostern von Freitag bis Sonntag


Vorspeise
Warme gratinierte Ziegenkäsetaler mit Rosmarinhonig und mariniertem Salat 7.90
Hofsalat der Saison 5.60
Knuspriger asiatischer Maishuhnsalat 8.90
Thunfischsashimi mit Wasabi, pikante Sesam Chili Creme, eingelegte Ingwer 8.90
Hauptgänge
Getrüffelte Potato Dipper mit gehobeltem Parmesan, Mayonnaise 9,90
Hausgemachte Käsespätzle 9,50
Maishuhngeschnetzeltes mit Basmatireis 16.50
Sauerfleisch im Weckglas mit Bratkartoffeln und Remouladensauce 12,90
Zwiebelrostbraten vom Roastbeef mit hausgemachten Spätzle 16,50
Wiener Schnitzel (vom Kalb) mit Potato Dippers 17,90
Itzenburger, 100% Rindfleisch, mit Käse gratiniert, auf angeröstetem Sesam Bun mit allem was dazu gehört, Potato Dippers 11,50
Für die Kleinen
Kleiner Itzenburger mit Potato Dippers 5,90
Kinderschnitzel ( vom Kalb) mit Potato Dippers 8,20
Eis/Sorbets verschiedene Sorten 125ml-Becher


Mit Vorbestellung per E-mail oder Tel.04181-217070 ,Getränke auf Anfrage möglich.
Zahlung bei Abholung mit EC-Karte, Ausgabe am Eingang


Sollte es Fragen zur Allergenkennzeichnung im Rahmen der EU-Verordnung Nr. 1169/2011 geben, können Sie uns  gerne direkt ansprechen.

Öffnungszeiten Hofrestaurant Stub’n

Liebe Gäste,

auf Grund der aktuellen Situation ist Restaurant geschlossen. Ab Kahrfreitag 10.04 bieten wir To Go Klassiker   nach Vorbestellung.Weiterhin können Gutscheine von Hof und Gut Restaurant gekauft werden.

Auf ein baldiges Wiedersehen!

Olga Kölbl & Team.

Telefon: 04181 – 217070

E-Mail: info@hof-und-gut.de  

Traditionelles Hoffest

hofmitbeidenGebäuden

Am 1. Mai und am 3. Oktober feiern wir Hoffest und jeweils am 30. April oder 2. Oktober, dem Vorabend, wird getanzt, entweder in den Mai oder im Herbst zünftig mit Dirndl und Lederhos’n ins Oktoberfest. Das nächste Hoffest findet statt am 1. Mai 2020 und startet um 11 Uhr. Ende ist immer gegen 17 Uhr. Um Euch einen Eindruck von unserem Hoffest zu verschaffen, hier ein kleiner Film davon auf youtube: https://youtu.be/UELE6Nx0z3E 

Wir bieten in den Ferien Reitworkshops für Kinder ab 6 Jahren an, sowie auch Programme für Kindergeburstage > weiter

Gastraum

Hofrestaurant Stub'n


Unsere Küche arbeitet mit vielen Produkten, die regional erzeugt werden… > weiter

gaense

Wir betreiben ökologische Landwirtschaft > weiter

Hof&Gut ist ausgewählter Ort 2012 der Architektenkammer Niedersachsen

Gute Architektur ist nicht nur eine Frage des Preises, sondern insbesondere der Phantasie und des Könnens der Architekten, die Wünsche und Anforderungen ihrer Bauherren optimal umzusetzen. Architekturqualität lohnt sich überall und an jedem Ort. Daher freut es uns umso mehr, dass Hof&Gut als ausgewählter Ort nominiert wurde: https://www.aknds.de/architektur_tda2012.html