DE-ÖKO-022
Deutschland
DE-NI-022-01067-A
Gilt nur für Hof&Gut Jesteburg Agrar GmbH & Co. KG

Hofrestaurant “Stub’n”
Wir freuen uns immer, Sie in unserem erst kürzlich sanierten Bauernhaus aus dem 16. Jahrhundert als Gast empfangen zu dürfen. Ein erfahrenes Küchenteam rund um Frank Schiffner kocht täglich für Sie – ob die bereits bekannten und beliebten Klassiker von Hof&Gut oder neuartige Kreationen mit einem Mix aus Elementen der mediterranen und japanischen Küche, inspiriert von und auf Hof&Gut eingeführt durch Axel Henkel. Wichtig sind uns dabei die frischen (und zum Teil eigenen Fleisch-) Produkte, mit denen neue Ideen auf der regelmäßig wechselnden Karte umgesetzt werden. Essen soll, davon sind wir überzeugt, generationenübergreifend Spaß machen! Bitte reservieren Sie rechtzeitig einen Tisch, besonders wenn Sie am Wochenende oder zum Abendessen kommen möchten…
Sie können auch auf unserer Diele mit bis zu 80 Personen in attraktiv sanierter historischer Umgebung feiern und tagen. Wir besprechen gerne Anlass und passende Gerichte und Getränke.
Reservierungen (Online Tischreservierungen à la carte, siehe Button unterhalb links und rechts.)
Zlatan Gavrilovic , per mail veranstaltung@hof-und-gut.de
und das Serviceteam von Hof & Gut
Tel. 04181 217070, mobil 0157 76205499 oder per mail an info@hof-und-gut.de
Besuchen Sie  uns auch auf:
https://www.facebook.com/hofundgut

Empfehlungen im Dezember


Der Winter kommt… die Gemütlichkeit kehrt ein…


Weihnachten 2018

******Vorspeise********

-Kartoffel-Selleriecremesuppe mit OlivenCroustini  6.50
-Rote beete Orangensuppe mit Sternanissahne  6.50
-Gratinierter Ziegentaler, Rosmarinhonig am Salatbuket 8.50
-Rinderfiletcarpaccio ,Zitronen Olivenölmarinade, gehobeltem Parmesan, Pinienkerne und Rucola 9.50
-Rosa gebratene Barbarieente mit Rosa Pfeffer, Walnuß und Granatapfelkernen an Winterlichen Blattsalat 10.50
-Kleine asiatische Vorspeisenplatte” Hof und Gut” mit verchiedenen Dips, Sashimis und knusprigen Maishuhnsalat 14.50


******Hauptgänge********

Gänsekeule, Granatapfeljus, Rotkohl und Seviettenknödel 24.50
Halbe Oldenburger Landente, Calvadojus, Rotkohl und Kartoffelklöße 29.50
Skreifilet  mit Zitronen-Salzbutter gedünstet auf Dijonsenf Gurken Rahmgemüse und Butterkartoffeln 24.50
Asia Platte mit verschiedenen Dips und Sashimis ,knusprigen Maishuhnsalat 24.50

******Dessert********
Creme brulee, Mohneis an Zimtpflaumen 9.50
Warmer Schokoladenkuchen an Gewürzzwetschgenkompott und Mascarponecreme 9.50

 



  *********************

 

 

 

Tageskarte Stub’n ab 9. Dezember

Bevor Sie die Karte lesen, lassen Sie sich von unserem Film inspirieren: https://www.youtube.com/watch?v=JdvRFxwstUk&t=9s
Vorspeise
Warme gratinierte Ziegenkäsetaler mit Rosmarinhonig und mariniertem Salat   8.50
Gelbe Paprikacremesuppe 6.50
Kartoffelrösti mit Nordseekrabbensalat am Salatbuket 9.50
Knuspriger asiatischer Maishuhnsalat 10.50
Rinderfilet Carpaccio mit Zitrone und Olivenöl mariniert, Rauke und gehobeltem Parmesan 10.50
Gebackenes Lachssaschimi mit Sojasauce und eingelegtem Ingwer 10.50
Vitello Tonato rosa gebratene Kalbsrückenscheiben mit Thunfisch-Kapernsauce 10.50
Thunfischsashimi mit Wasabi und Wakame Algen Sesamsalat 10.50
Hauptgänge
Aubergienen  gratiniert mit Büffelmozzarella in pikanter Tomatensauce 18.50
Tomaten-Kräuter- Risotto mit mariniertem Rukkolasalat ,Pinienkernen und gehobeltem Parmesan 21.50
Asia Platte ” Hof & Gut” mit gebackenem Lachssashimi, knusprigem Maishuhnsalat, Dips , Ingwer, Sesam  mit Wakame Algensalat  24.50
Rinderfiletsteak vom Australien Beef auf Kartoffel-Steckrübenstampf und gebratenen Shitakepilzen 34.50
Dessert
Traubentarte
an Eierliköreis    7.50
Mohnmousse Törtchen an Kumquat Ragout 7.50

Weine
schmeckt auch im Winter: Sauvignon Blanc Lergenmüller, Pfalz, fein aromatisch mit Frucht und frischem Wiesenheu,klar und lebendig frisch 0,2 l 5.50€´/0,5 l 13.50
Schmetterlinge im Bauch Rosecuveé
Feinherb, Spätburgunder, Dornfelder, Cabarnet Mitos
0,75l 20,00
Sollte es Fragen zur Allergenkennzeichnung im Rahmen der EU-Verordnung Nr. 1169/2011 geben, können Sie unseren Service gerne direkt ansprechen.

Öffnungszeiten Hofrestaurant Stub’n

Montag bis Freitag ab 17.00 Uhr geöffnet, Küche von 17.00 Uhr bis 21.30 Uhr,
Samstag, Sonntag und an Feiertagen ab 12.00 Uhr durchgehend geöffnet
Küche durchgehend von 12.00 Uhr bis 21. 30 Uhr
Restaurant unter der Woche bis 23 Uhr, Samstag/Sonntag bis 23 Uhr im Winter!
Samstag, Sonntag und feiertags bieten wir ab 14 Uhr auch Kaffee und Kuchen an. Gerne können Sie diesen mitnehmen! Selbstverständlich öffnen wir für Ihre Veranstaltungen ab 25 Personen außerhalb der normalen Öffnungszeiten.
Telefon: 04181 – 217070 oder mobil 0157 76205499
Mail: info@hof-und-gut.de

Feiern auf der Diele

Gastraum